Immer besser

Erfolgreiches Optimierungsmanagement bei CARINI

Von der Teilzeitkraft bis hin zu den Geschäftsführern: Vor drei Jahren haben wir mit dem Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) ein außergewöhnlich offenes und innerhalb kurzer Zeit bestens etabliertes Optimierungssystem für das gesamte CARINI Team eingeführt. Die Prozesse wurden digitalisiert und entsprechend den Grundsätzen des Lean Managements vereinfacht. Im Fokus stehen die Beseitigung ineffizienter Strukturen sowie eine konstruktive Einbindung der Mitarbeiter. Das Besondere hierbei: Es gibt keinerlei Vorgaben oder Einschränkungen. Jede Kritik und Anregung wird ernst genommen und mit der entsprechenden Führungskraft diskutiert. Anschließend entwickelt das Team Lösungsmöglichkeiten, die gemeinsam umgesetzt werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Jährlich bearbeiten wir ca. 150 KVP mit einer im Vergleich zu anderen Unternehmen sehr hohen Umsetzungsquote von etwa 80 %. Hinzu kommen jeweils 15 bis 20 erfolgreiche Projekte, die von den Projektleitern eigenverantwortlich geleitet werden.