Industriell kompostierbar: Kleber & Papier

Kompost lässt sich direkt in der Landwirtschaft einsetzen

Manchmal kann Abfall nicht vermieden werden – dann sollte er zumindest recycelfähig oder kompostierbar sein. Ganz in diesem Sinne haben wir nun Etiketten-Haftverbunde mit dem sogenannten Keimling-Zeichen im Programm. Voraussetzung hierfür ist die Zertifizierung nach EN 13432. Diese Norm ist ein international anerkannter Nachweis der industriellen Kompostierbarkeit von biologisch abbaubaren Produkten. Die erste entsprechende Papiersorte für diese neuen Etiketten von CARINI ist ein weißes, einseitig leicht glänzend gestrichenes und PEFC-zertifiziertes Haftetikettenpapier. Es ist geeignet für hochwertige Etiketten mit Mehrfarbendruck in allen klassischen Druckverfahren. Bei der zweiten Variante handelt es sich um ein Thermopapier in Eco-Qualität, dessen Zellstoff aus FSC-zertifizierter Forstwirtschaft stammt.
Auch wenn Sie kompostierbare Verpackungen einsetzen, können Sie also zukünftig von den Vorteilen einer effizienten Kennzeichnung durch Etiketten profitieren.