Veränderungen als Chance zur Weiterentwicklung

Seit Juni 2019 bin ich als Geschäftsführer neu an Bord bei CARINI und freue mich sehr darüber, bei einem innovativen Unternehmen mit tollen Produkten, einer beeindruckenden Tradition und einer derart hochentwickelten Wertekultur arbeiten zu dürfen. Daher schaue ich trotz aller bedenklichen weltwirtschaftlichen Entwicklungen zuversichtlich in die Zukunft. Konjunkturabkühlung, Protektionismus und geopolitische Krisen werden nicht nur CARINI selbst, sondern auch unsere Kunden, Lieferanten und Partner in den nächsten Jahren vor große Herausforderungen stellen. Umso wichtiger ist es, die bisherige gute Zusammenarbeit weiter zu intensivieren, um gemeinsam immer wieder starke, zukunftssichere Lösungen zu finden. Darüber hinaus halte ich es für unabdingbar, dass sich Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln und die sich bietenden Chancen nutzen.

Im Rahmen unserer Vision & Mission 2025 haben wir eine klare Strategie als Grundlage unseres zukünftigen Handelns definiert. Sie beinhaltet, dass wir auch weiterhin nachhaltig in neue Technologien und die weitere Qualifizierung unserer Mitarbeiter investieren. So verstärken und erweitern wir in diesem Jahr beispielsweise die Bereiche Digitaldruck und QSGU (Qualität, Sicherheit, Gesundheit, Umwelt). Die Vorbereitungen für die  Zertifizierung des Hygienemanagements laufen auf Hochtouren und auch für unsere vier Schwerpunkte Effizienz & Produktivität, Digitalisierung, Unternehmensstruktur sowie Fehlermanagement befinden sich aktuell zahlreiche Aktivitäten und Weiterentwicklungen in der Ausarbeitungsphase.

Sie werden mit CARINI also auch zukünftig auf ein stabiles, wirtschaftlich erfolgreiches Familienunternehmen und damit auf einen starken Partner zählen können. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit!

Harald Raak
Geschäftsführer